Was ist Schamanismus?

Was ist Huna?

Ho'oponopono:
die Macht der Vergebung

Der Aloha-Spirit:
Gelebte Liebe

NEU:
Huna im Second Life!

Turbo-Huna:
Die Dynamind-Technik

Schamanische Gesänge

Freunde und Partner

AKTUELL!
(19.Juli 2009)

Willkommen im ständig wachsenden Informationszentrum über Schamanismus und Huna.
Ich freue mich sehr darüber und bin dankbar dafür, dass Sie Ihren Weg
hierher gefunden haben.

Das Leben ist ein Traum!

Da wir unser Leben sehr bewusst träumen, materialisieren wir es. In gewisser
Weise ist das Leben eine Illusion - und doch ist es sehr wahrhaftig. Doch
weil das Leben ein Traum ist - unser Traum - können wir uns bewusst entscheiden,
diesen Traum zu verändern.
Das war und ist die Überzeugung der Schamaninnen und Schamanen dieser Welt.
Diese Überzeugung wuchs und gedieh vor tausenden von Jahren. Damals, als das
Bewusstsein unsere Vorfahren erreichte. Als sie begannen, darüber
nachzudenken, woher sie kamen und wohin sie gingen.
Ebenfalls nahmen die Schamaninnen und Schamanen an, dass wir alle göttliche
Wesen sind, die sich bewusst entschlossen haben, einen Teil ihres Weges auf
der Erde zu verbringen. Die diese Zeit nutzen wollen, um bestimmte Dinge zu
lernen.
Die Menschen standen in naher Verbindung zum Göttlichen, waren im
Zwiegespräch mit der grossen, gemeinsamen Seele. Die Schamaninnen und
Schamanen halfen ihnen, die Verbindung zu halten und zu verbessern.

Dieses Wissen ist nicht verloren. Es existiert weiter in weisen und religiösen Büchern, Fabeln, Legenden, Märchen und Geschichten.

Das Grossartige daran ist: Wir haben auch heute noch Zugang dazu!

Wir müssen nur unser Herz öffnen und diesem alten Wissen Einlass gewähren.
Dann können wir positive Veränderung in unserem Leben erwirken, Heilung erfahren.
Und wir können es an andere weitergeben.

Ich möchte Sie auf diesen Seiten auf eine Reise zu Ihrem Traum mitnehmen, indem ich Ihnen von meinem Traum erzähle. Meine Geschichte ist nicht Ihre Geschichte. Aber sie kann Ihnen Anleitung und Wegweiser sein.

Ich werde Sie auf diesen Seiten meist mit dem familiären Du ansprechen, weil ich dich in meinem Leben aufnehme und dich ein Stück meines persönlichen Weges mit mir gehen lasse. Wenn du willst.

HUNA FORUM HELFEN BOOKSHOP
SCHAMANISMUS
schamanische
Wanderungen

meine Artikel

Archiv

TANA'UI -
Die internationale
Regenbogenfamilie


Das Aloha-Projekt
MISSION STATEMENT
DU HAST FRAGEN?
GUESTBOOK

KONTAKT
IMPRESSUM